Radsportbezirk Nahe

RC Michelin Bad Kreuznach

RTF und CTF des RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. am 07.07.2019
Der Radclub Michelin Bad Kreuznach e.V. veranstaltet am Sonntag, den 07. Juli 2019, ab Windesheim, seine 26. Radtouristikfahrt und 13. Mountainbiketour.
Bei einer Auswahl von sieben reizvollen Strecken ist für jeden etwas dabei: Tour eins: 111 Kilometer, 1285 Höhenmeter. Tour zwei: 78 Kilometer. Tour drei: 43 Kilometer. Tour vier: Trimmstrecke über 24 Kilometer. Die Touren fünf bis sieben sind Mountainbikestrecken über 51, 38 und 25 Kilometer.
Die Radstrecken führen über den Hunsrück zum Rhein nach Bacharach, danach über Rheinböllen und Stromberg wieder zurück nach Windesheim. Die Mountainbiker werden durch den Waldhilbesheimer Wald nach Hergenfeld an die Kontrolle geführt. Anschließend geht es weiter durch den Wallhäuser Wald um wieder an die Kontrolle nach Hergenfeld zurück geht. Weiter geht es dann parallel zum Flowtrail Stromberg oder über den Flowtrail, je nach Lust und Laune.
Gestartet wird von 7:00 Uhr bis 10:00 Uhr bzw. für die Trimmstrecke bis 11.00 Uhr an der Römerberghalle in Windesheim. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. In Windesheim wird auch für das leibliche Wohl aller Teilnehmer und Besucher gesorgt. Kaffee und Kuchen stehen ab 8.00 Uhr, Erbsensuppe, Bratwurst und Steaks ab
10.00 Uhr für jedermann bereit. Auch Nichtradler sind zum Frühschoppen recht herzlich eingeladen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Joachim Frank, Tel.: 0 67 07 82 62
 

2019_03_Gruppe_klEtappenfahrt 2019 des RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. in Bad Kreuznach!
Der RC-Michelin Bad Kreuznach e.V. veranstaltet seine diesjährige Etappenfahrt in der Zeit vom 24.07.2019 bis
28.07.2019 in und um Bad Kreuznach. Start der 4 Etappen ist jeweils um 09:00 Uhr auf dem Parkplatz der Michelin Reifenwerke in Bad Kreuznach; Michelinstr.1. Die Strecken: 2x80km und 3x115km s. BDR Kalender auf Seite 166. Startgebühren fallen für Mitglieder des RC-Michelin nicht an. Für Verpflegung sorgt jeder Teilnehmer selbst. Es können insgesamt 12 Wertungskartenpunkte eingefahren werden. Die Etappenfahrt ist für alle Radsportinteressierte offen. Gefahren wird so wie bei unserem Mittwochstraining (angefangen mit einem 22er Schnitt und aufgehört wird  mit einem nach oben offenen Schnitt Die Strecken sind soweit schon klar und können den Teilnehmern bzw. Wetterbedingungen angepasst werden. Es wäre schön, wenn wir viele Teilnehmer begrüßen könnten. Weitere Infos folgen!

 

Radpiraten-TV-Birkenfeld

 

3. MTB Zauberwaldrennen der Radpiraten vom TV Birkenfeld am 19.08.2018
 
3.zauberwaldAm Sonntag den 19.08. ist es wieder so weit. Das Zauberwaldrennen der Radpiraten geht in die zweite Runde. Mountainbiker aus ganz Rheinland-Pfalz und dem Saarland werden sich in Hattgenstein im Zauberwald auf der anspruchsvollen Strecke der TVB-Radsportabteilung, messen. Saarländer und Pfälzer von 7 bis 70 Jahre kämpfen dabei um wichtige Wertungspunkte für die MTB-Liga-Saar-Pfalz. Ebenso der Mountainbike-Nachwuchs von 9 bis 14 Jahren aus ganz Rheinland-Pfalz, welcher auf die Jagd nach wichtige Punkte für den Rheinland-Nachwuchs-Cup geht. Aber auch für die ganz Kleinen ist gesorgt. Ab Altersklasse U5, also ab 3 Jahren, hier kann sogar mit dem Laufrad gestartet werden, können die Kinder erste Rennluft schnuppern. Genauso Hobby-Fahrer in allen Altersklassen können in Hattgenstein an den Start gehen. Kurzentschlossene können sich bis eine Stunde vor dem Start ihrer Altersklasse auch noch vor Ort gegen eine Nachmeldegebühr anmelden.
Los geht es morgens um 9:30 Uhr mit dem Trial-Vorentscheid bei dem die Kinder von 7 bis 16 Jahren ihren Startplatz fürs anschließende Rennen ausfeschten werden. Die Rennen starten denn ab 11:30 Uhr mit der Altersklasse U5 bis U15 auf verkürzten Runden. Ab 14:50 Uhr geht es dann mit den Jugendlichen und Erwachsenen auf die große Zauberwaldrunde.
Kommen sie und sehen sie was bei einem Mountain-Bike-Rennen an Action und Spannung geboten wird. So wurden extra neue Streckenabschnitte die besonders Zuschauerfreundlich sind, eingebaut. Hier kann der Zuschauer die Fahrer mehrmals in verschiedenen Situtionen beobachten und spannende Zweikämpfe auf Zwillingstrails erleben. Für das leiblische Wohl ist von seitens dem Team der Rothenberghütte und dem Verein bestens gesorgt. Also auf nach Hattgenstein und die Radpiraten bei ihrem Heimrennen kräftig anfeuern!